6 zu vermeidende Fehler

Ein Geschirrspüler erleichtert Ihnen das Leben und spart Ihnen jeden Tag Zeit.

Einfach das schmutzige Geschirr in den Geschirrspüler stellen, Spülmittel einfüllen, den Knopf drücken und fertig! Um Ihre Maschine in gutem Zustand zu halten und ihre Vorteile voll auszuschöpfen, sollten Sie diese 6 häufigen Fehler vermeiden.

Aufbewahrung von Geschirr voller Schmutz

Wir können es nicht genug betonen: Sie sollten Ihren Geschirrspüler nicht wie einen Mülleimer behandeln! Wenn Sie Geschirr mit vielen Essensresten in den Geschirrspüler stellen, verstopfen die Filter des Geschirrspülers schnell. Und nach einiger Zeit kann die Abflusspumpe durch diese Elemente verstopft werden und das Schmutzwasser nicht mehr richtig ableiten.

Andererseits ist dieses Gerät dafür gedacht, wirklich schmutziges Geschirr zu spülen! Diese Modelle sind in der Regel mit einem Sensor ausgestattet, der den Verschmutzungsgrad feststellt. Dadurch ist es möglich, den Waschvorgang an den Verschmutzungsgrad anzupassen. Daher wird das Vorwaschen in Leitungswasser nicht empfohlen. Kratzen Sie einfach alle Essensreste oder andere Verpackungen ab, bevor Sie das Geschirr in die Spülmaschine stellen.

Wenn das Geschirr nicht zu schmutzig ist, wird der Geschirrspüler auf eine niedrige Spülintensität eingestellt. Dies bedeutet, dass hartnäckige Flecken nicht entfernt werden können. Außerdem ist es überhaupt nicht umweltfreundlich, weil Sie mehr Wasser als nötig verbrauchen werden.

Besteck verkehrt herum hinlegen

Das ist ein Fehler, den Sie bei Ihrem Geschirrspüler nicht machen sollten, denn wir wissen nicht immer, wie man es macht! Vermeiden Sie es zunächst, das Besteck nach Arten zu ordnen (Gabeln mit Gabeln, Löffel mit Löffeln usw.). Beim Waschen wird gleichförmiges Besteck durch den Wasserdruck zusammengeklebt. Das bedeutet, dass die Wäsche nicht so gut gewaschen wird und das Wasser nicht richtig zirkulieren kann. Was die Ausrichtung betrifft, so sollten Löffel und Gabeln auf dem Kopf stehen, während Messerklingen nach unten gerichtet sein sollten. Auf diese Weise vermeiden Sie, dass Sie sich beim Entleeren der Maschine schneiden.

Lesen Sie auch :  Verschmutzte Teppiche oder Vorleger? Hier sind 3 einfache und wirksame Möglichkeiten, sie zu entfernen.

Legen Sie zerbrechliche Utensilien auf den Boden und große Utensilien in die Mitte.

Töpfe, Pfannen und großes Geschirr sollten nicht in die Mitte des Geschirrspülers gestellt werden, es sei denn, sie sind das einzige Geschirr im Geschirrspüler. Wenn Sie diesen Fehler begehen, sammeln sich in diesen Gegenständen Wasser und Reinigungsmittel, was das Spülen von anderem Geschirr erschwert. Legen Sie sie stattdessen in das unterste Fach oder an die Seite des Geräts. Stellen Sie zerbrechliches Geschirr (Glaswaren usw.) nicht in den unteren Teil des Geschirrspülers, wo der Druck und die Hitze am größten sind. Verwenden Sie stattdessen den oberen Korb für diese zerbrechlichen Gegenstände.

Verwendung von Waschmittel anstelle von Tabletten

Um Ihr Geschirr sauber und Ihren Geschirrspüler in gutem Zustand zu halten, sollten Sie nur Produkte verwenden, die für dieses Gerät geeignet sind. Verwenden Sie daher keine Geschirrspülmittel, auch wenn Sie keine Reinigungstabletten mehr haben. Geschirrspülseife neigt dazu, zu viel zu schäumen, so dass der Geschirrspüler manchmal überläuft. Deshalb ist es besser, Tablets zu verwenden.

Vernachlässigung der Reinigung der Filter

Einmal im Monat wird eine gründliche Reinigung mit Backpulver und weißem Essig empfohlen. Leeren und reinigen Sie auch den Filter nach jedem Gebrauch. So vermeiden Sie zahlreiche Pannen und Enttäuschungen beim Waschen!

Entleeren Sie das Gerät sofort nach dem Waschen

Dadurch können sich Flecken bilden. Haben Sie es also nicht zu eilig und lassen Sie das Geschirr ein paar Minuten abkühlen und trocknen!

Igor

Igor ist Chefredakteur von Krautreich.at. Er ist in Kiew aufgewachsen und hat viele Jahre in Berlin studiert. Er hat sich auf die deutsche Kultur und Geschichte spezialisiert. Seit seinem Umzug nach Österreich arbeitet er als Redakteur und hat zahlreiche Artikel und Reportagen über deutschsprachige Länder und Themen veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Laatst van Haus