Hier erfahren Sie, wie Sie die Filter der Abzugshaube reinigen, um Fett zu entfernen.

Lieben Sie nicht auch den Geruch einer sauberen und frischen Küche? Was jedoch nicht so angenehm ist, ist der Geruch der Filter in Ihrer Dunstabzugshaube: Wenn sie nicht regelmäßig gereinigt werden, können sie anfangen zu riechen. Wenn Sie viel Fisch (vor allem Lachs) braten, bleibt der Geruch lange in den Filtern. Hier erfahren Sie, wie Sie sie reinigen und unangenehme Gerüche loswerden können.   View this post on Instagram   Ein Beitrag geteilt von Clean easily (@cisto_snadno) Um die Filter in Ihrer Dunstabzugshaube zu reinigen, benötigen Sie. Sehr heißes Wasser Geschirrspülmittel (Spülmittel oder anderes). 1/2 Tasse Backpulver 1 Bürste 1 Schwamm So wird’s gemacht.

The post So reinigen Sie die Filter Ihrer Dunstabzugshaube, um Fett zu entfernen appeared first on Naturama.

Lesen Sie auch :  Wie kann man Pfannen ohne Spülmittel entfetten?

Igor

Igor ist Chefredakteur von Krautreich.at. Er ist in Kiew aufgewachsen und hat viele Jahre in Berlin studiert. Er hat sich auf die deutsche Kultur und Geschichte spezialisiert. Seit seinem Umzug nach Österreich arbeitet er als Redakteur und hat zahlreiche Artikel und Reportagen über deutschsprachige Länder und Themen veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Laatst van Haus