Apfelkuchen Tarte a lá Schwiegermama

Ein traumhaft leckeres und vor allem einfaches Rezept einer Apfelkuchen Tarte hab ich von meiner Schwiegermama Martina. Da jetzt auch viele noch die letzten Äpfel ernten, ist dies genau das Richtige für das Wochenende.

Zutaten:

  • 250 g Mehl
  • 140 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 2 Eidotter
  • 1 Prise Salz
  • Abrieb einer Zitrone
  • 6 – 8 Äpfel
  • 6 EL Wasser
  • 80 g Zucker
  • Zimt

Zubereitung:

  • Mehl, Zucker, Butterflöckchen, Eidotter, Salz und Abrieb der Zitrone zu einem glatten Mürbeteig kneten – Teigkugel in Frischhaltefolie wickeln und ca. 20 Minuten kalt stellen (so kannst du ihn dann besser ausrollen)
  • Während der Teig ruht, schälst du die Äpfel, entkernst sie, schneidest sie in dünne Scheiben und dünst sie in einem Topf mit dem Wasser für ca. 5 Minuten
  • Dann gibst du den Zucker dazu, ebenso den Zimt nach Geschmack und lässt alles für weitere 10 Minuten (Deckel drauf) ziehen
  • Nun teilst du den Teig in zwei Teile und rollst beide mit einem Nudelholz rund aus –> am besten ein bisschen größer als eure Tarte- oder Springform
  • Einen Teil drückst du nun sanft mit den Händen in die Form, sodass du auch einen Rand hast und stichst ein paar mal mit einer Gabel Löcher in den Teig, sodass sich keine Luftblasen bilden können
  • Die Apfelmasse streichst du jetzt auf den Boden
  • Zuletzt legst du noch die andere Teighälfte auf den Kuchen als „Deckel“ drauf und stichst ebenfalls wieder ein paar Mal mit der Gabel ein
  • Der Kuchen wird jetzt bei 180 Grad für ca. 30 Minuten gebacken bis er eine goldgelbe Farbe hat
  • Staubzucker darüberstreuen und fertig ist die einfache gedeckte Apfelkuchen Tarte

Vielen lieben Dank für das leckere Rezept, liebe Martina!
Viel Spaß beim nachbacken!

Liebe Grüße,
eure Christina 🌿

Beitrag erstellt 59

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogheim.at Logo
%d Bloggern gefällt das: