Suppenwürze selbstgemacht

Bei uns gibt es traditionell jeden Sonntag als Vorspeise eine Suppe zum Essen. Meistens eine klare Suppe mit irgendeiner leckeren selbstgemachten Suppeneinlage und da ich ein Feind der gekauften Suppenwürfel bin, mache ich meine Suppenwürze immer selber. Im Sommer nehme ich dafür immer mein frischen Suppengemüse und die Kräuter vom Garten. Jetzt nehme ich entweder meine eingefrorenen Suppenpäckchen vom Sommer oder eine gekaufte Bio-Suppengemüsetasse. Ich kann es nur empfehlen euer Gemüse vom Sommer für den Winter gleich portionsweise für eure Suppen einzufrieren. Einfach in kleine Gefriersäckchen je zwei geschälte Karotten, eine Petersilienwurzel, ein halbes Stück Knollensellerie, zwei Stücke Lauch (Porree), eine halbierte Zwiebel und nach Gefühl ein bisschen Liebstöckel und Petersilie. Somit hast du immer frisches Suppengemüse daheim. Wenn du das eingefrorene Suppengemüse dann auftauen lässt, kannst du es prima zur selbstgemachten Suppenwürze verarbeiten.

Zutaten:

  • ca. 500 g Suppengemüse (Karotten, Petersilienwurzel, Sellerie, Lauch, Zwiebel, Petersilie, Liebstöckel, …)
  • 100 – 130 g Salz (je würziger du es magst, desto mehr Salz nimmst du)

 

Zubereitung:

  • Das Suppengemüse waschen, schälen und grob würfeln.
  • Alles in einer Küchenmaschine gut zerkleinern. Ich mag es am liebsten, wenn es noch ganz kleine Stückchen sind.

 

  • Die ganze Masse mit dem Salz vermischen und in sterile Einmachgläser füllen.

1 gekaufter Suppenwürfel entspricht ca. 1 TL deiner selbstgemachten Suppenwürze. Die Suppenwürze ist übrigends über einige Monate haltbar. Ich selber bewahre ein geöffnetes Glas immer im Kühlschrank auf. Verwendet werden kann sie so ziemlich für alle Suppen und Soßen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Gurkensuppe?

 

Viel Spaß beim nachmachen,
eure Christina 🌿

Beitrag erstellt 47

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogheim.at Logo
%d Bloggern gefällt das: