Magischer Blütenzucker mit Malve und Goldmelisse

Ein wahrer Blickfang in meinem Garten sind die Malve und die Goldmelisse, die durch ihre wunderschönen Farben glänzen. Die Malve kennen viele unter den Volksnamen Käsepappel oder Gänsepappel. In der Kräuterheilkunde wird sie vor allem wegen ihrer reizmildernden und entzündunghemmenden Eigenschaften sehr geschätzt. Gerade bei Magen- und Darmbeschwerden wirkt der Schleimgehalt der Blüten und Blätter […]

Bauernkrapfen – ein typisch österreichisches Schmankerl

Als leckere Sonntag-Nachmittags Mehlspeise gab es gestern ein typisch österreichisches Schmankerl –> Bauernkrapfen! Die Krapfen werden aus einem Germteig zubereitet und dann im heißen Fett herausgebacken. Ich habe hier einen ganz einfachen Germteig hergestellt und die Krapfen sind wirklich wunderbar aufgegangen und super fluffig. Zutaten (für ca. 15 – 20 Krapfen): 500 g Mehl Prise […]

Kürbis-Brownies

Passend zu meinem Kürbis-Risotto habe ich noch Kürbis-Brownies für die Nachspeise gebacken. Glaubt mir, diese kleinen, schokoladigen, süßen Brownies machen süchtig und schmecken einfach sooooo lecker. Zutaten: 150 g Hokkaido-Kürbis 220 g Kuvertüre 170 g Butter 200 g Zucker 4 Eier 150 g Mehl 1 Pkg Backpulver etwas Kakaopulver Zubereitung: Hokkaido-Kürbis klein würfeln und mit […]

Ribiselkuchen mit Schneehaube

Für mich der allerbeste Sommerkuchen, weil er durch die Ribisel einen super erfrischenden süß-sauren Geschmack hat.   Zutaten: 4 Eier 170 g Zucker 170 g Butter 1 Pkg Vanillezucker Abrieb einer Zitrone 100 ml Milch 300 g Mehl 1 Pkg Backpulver 400 g Ribisel (oder je nach Geschmack mehr oder weniger) 250 g Zucker Zubereitung: […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogheim.at Logo